Play:Vienna Program


Version .9

Organizer: Philipp Ehmann

Person_large

Deutsch
Ein transdisziplinär arbeitender Künstler aus Österreich, welcher sich mit den Beziehungen zwischen Publikum, Performer und Kunstengagement beschäftigt. Öffentlicher, viruteller, privater und vermittelter Raum, wie auch spielersiche Interaktionen stellen die zentralen Teile seiner Arbeit.

Eine seiner letzten Auftragsarbeiten war "Mum's The Word" für das Exeter Fringe Festival - eine den-öffentlichen-Raum-durchdringende, spielerische, episodische Aufführung, welche sich über das Festival und die ganze Stadt erstreckte.

English
A transdisciplinary artist from Austria, focusing on the relationship between audience, performer and art engagement. Public, virtual, private and mediated space, as well as playful interactions make up the core elements of his work.

One of his last commissions was “Mum’s The Word” for the Exeter Fringe Festival – a pervasive playful episodic performance spanning the entire city and festival.

Links